PR = Coffee + Cosmetics

Eine starke Marke ist toll, zwei starke Marken sind „toller“!

Das denken sich Unternehmen immer mal wieder, um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen und schließen sich ab und zu für gemeinsame Aktionen zusammen. Wenn es dann sogar noch etwas geschenkt gibt, können sich beide der Sympathie ihrer Kunden sicher sein.

Quelle: facebook benefitcosmeticsgermany, Verena Bender, PR, Blog, PR leben, PR Agentur

(Quelle: facebook/benefitcosmeticsgermany)

Das haben sich auch die Coffee-Kette Starbucks und Benefit Cosmetics überlegt. Was in England schon erfolgreich läuft, schwappt nun auch nach Deutschland über.

Die Marken sind beide eher auf Mädels ausgerichtet. Benefit wohl etwas mehr, Starbucks etwas weniger, aber grundsätzlich Weiterlesen

Instagram, Twitter und Co. Fluch oder Segen für Journalismus und PR?

Um die Fluch-Segen-Frage zu beantworten, kommt es sicherlich ganz auf die Sichtweise an.

Segen für Redaktionen

Redaktionen können sich immer öfter Geld für gute Fotos sparen. Ganze Seiten werden mittlerweile in Grazia, Bunte, GALA, Petra, Closer oder was auch immer mit Instagram-Fotos bestückt.

Victoria Beckham Geschichte aus Instagram-Fotos, "GRAZIA" (Nr.14) Verena Bender PRleben

Victoria Beckham Geschichte aus Instagram-Fotos, „GRAZIA“ (Nr.14)

Viele Promis haben inzwischen einen Account und bevor sie sich von Paparazzi „abschießen“ lassen, posten sie doch lieber etwas, was die Leser vermeintlich sehen möchten. Und nicht nur die Printredaktionen greifen auf die Bilder in sozialen Netzwerken zurück. Auch Weiterlesen

Wie die Modemarke Gina Tricot erfolgreich PR macht…

Um Mode-PR zu machen, gibt es ebenso wie bei der PR im Entertainmentbereich die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Dazu gehört unter anderem das Ausstatten von Prominenten ob für Shootings, Parties oder Rote Teppiche.

Gina Tricot Modestrecke in der "IN" vom 30. April 2015 PRleben

Gina Tricot Modestrecke in der „IN“ vom 30. April 2015

So macht es H&M

Eine Aktion die H&M seit Jahren sehr PR-Wirksam verfolgt, ist die Zusammenarbeit mit bekannten Designern wie z.B. Karl Lagerfeld, Stella McCartney oder Isabel Marant. Regelmäßig stellen diese namenhaften Designer eine kleine ausgewählte Kollektion für die H&M Kunden her, die einen regelrechten Hype auslöst. Zum Verkaufsstart der limitierten Modelle stehen Weiterlesen