067 Warum sich Personal Branding lohnt – Björn Waide im Interview

Gast ist Björn Waide. Er ist CEO des Unternehmens Smartsteuer.
Björn hat lange vor dem Schritt in die Sichtbarkeit gezögert. Vor zwei Jahren hat er ihn – mit professioneller Unterstützung – gewagt.

Und darüber spreche ich mit ihm: Was hat ihn so lange abgehalten rauszugehen und wieso hat er seine Meinung geändert? Was war der erste Schritt in die Sichtbarkeit und was gehört alles zu diesem Prozess? Vor allem hatte ich Interesse an seinem Fazit, ob es sich für ihn -auch im Zusammenhang mit seiner Expertise- gelohnt hat oder nicht. Es kann gut sein, dass du dich an der ein oder anderen Stelle wiederfindest.

Witziger Weise sprechen wir zum Ende hin tatsächlich über das Thema Steuern, für mich eines der schlimmsten Themen überhaupt… aber du wirst hören, wie Björn mich irgendwie faszinieren und mir immer mehr neugierige Fragen dazu entlocken konnte…

Auch spannend: Das Unternehmen Smartsteuer arbeitet nach dem New Work Prinzip. Der CEO spricht ganz offen über den -ziemlich anstrengenden und definitiv nicht einfachen- Umstellungsprozess und teilt dazu seine wichtigsten Learnings.

Mehr zu Björn und auch seinen Podcast „Erfolgsgedanke“ findest du hier.

Sponsor der heutigen Folge ist die App Facetune Video.

Wenn Du mit deinem Business / deiner Leidenschaft in die Sichtbarkeit kommen möchtest und ich dich dabei unterstützen kann, dann melde dich gerne bei mir. Infos, zu meinen Coachings findest du hier

Verena Bender, Podcast, Be your Brand, Personal Branding,PR, PRleben, Blog, PR Blog, Kommunikation, Medien, PR Coach, TV Promotion, Kommunikationstraining, Social Media, TV, Public Relations, Personal Branding, Podcast, Be your brand, So komme ich ins Fernsehen