Drei Beispiele für außergewöhnliche PR-Fotos

Geschichten leben durch Bilder. Bilder im Kopf, auf dem Papier oder dem (TV-)Screen. Wer Geschichten erzählen möchte, braucht deshalb gute Bilder. Gerade in der PR eine wichtige Disziplin… Nicht immer hat man ein bekanntes Testimonial zur Verfügung, um für ein Produkt –welcher Art auch immer – zu „werben“. Dann ist es wichtig, der Presse möglichst außergewöhnliche Fotomotive zu bieten, damit sie einen Grund für einen Abdruck hat. Im Folgenden gibt es drei gelungene Beispiele:

  1. Bücherregale am Strand

Die aktuellen Werke von William Shakespeare gibt es jetzt per QR-Code zum Download. Ein Thema das wirklich nicht einfach in einem Foto umzusetzen ist, doch die Initiatoren haben es geschafft.

Verena Bender, PR, Fotomotive, Kommunikation, Pressearbeit, PR, Blog, PR Manager, PR Berater, GRAZIA

(Quelle: GRAZIA)

An verschiedensten gut frequentierten Stellen wurden Wände aufgestellt, die aussahen wie Bücherregale, gefüllt mit Shakespeare-Literatur. Ein aufmerksamkeitsstarker Ort war Weiterlesen

Warum Making-of Material für PR so wichtig ist

Er ist natürlich immer ein Hingucker. Ob er für Unterhosen, Anzüge oder eben eines er exquisitesten Hotels der Welt wirbt: David Beckham. Jetzt stand er Model auf dem Dach des „Marina Bay Sands Resorts“ in Singapur. Gedreht wurde ein zweiminütiger Werbespot für das Luxushotel mit dem meeeeega Ausblick.

Auf Youtube wurde der Spot in den letzten drei Wochen knapp 23.000 mal geklickt.

Neben dem Spot ist ein schönes Anzeigenmotiv entstanden: Mr. Beckham steht auf dem spektakulären Pool mit Blick über die Stadt. Zumindest sieht es auf dem Bild so aus, als stünde er auf dem Pool.

David Beckham, GALA Nr.13 /2015

David Beckham, GALA Nr.13 /2015

Doch nicht das Anzeigenmotiv ist es, worauf sich die Presse stürzt. Viel spannender ist Weiterlesen