Checkliste PR-Event – 10 Punkte

Ob es eine Charity-GALA, eine Preisverleihung, eine Premierenveranstaltung oder eine Shop-Eröffnung ist, bei vielen dieser Veranstaltungen ist den Organisatoren eine (gute) Presseberichterstattung wichtig. Da kommt dann die PR ins Spiel. Während Event-Spezialisten alles rund um den Anlass organisieren, liegt es im Aufgabenbereich der PR-Verantwortlichen, alles so vorzubereiten, dass Journalisten die optimalen Bedingungen für eine Berichterstattung haben.

Je länger man darüber nachdenkt, desto mehr Punkte, die zu regeln sind, fallen einem ein. Hilfreich dabei ist es, schon zu Beginn der Planung eine Checkliste zu machen, auf der alles niedergeschrieben ist, was es zu erledigen gilt.

Hier exemplarisch in beliebiger Reihenfolge zehn Punkte, die auch auf solch eine Liste gehören:

  1. Timing

Unter diesen Punkt fallen gleich wieder mehrere Einzelpunkte. Zum einen der Zeitplan für den Event selber: Wann geht es los? Wann ist Ende? Gibt es einen Zeitpunkt, an dem die Gäste unter sich sein möchten und die Presse gehen muss?

Zum anderen: Wann beginnen wir, die Presse über die Veranstaltung zu informieren? Wann schicken wir eine Nachklappmeldung raus? Etc…

  1. Gästeliste

Die Presse möchte wissen, WER Weiterlesen

Drei Tipps für Produkt-PR in der Weihnachtszeit

Mit einem reinen Produkt in die Presse zu kommen, ist nicht besonders leicht. Oft gelingt das nur mit einer guten Geschichte, einem prominenten Testimonial oder einem wirklich ganz außergewöhnlichen Produkt.

Die beste Zeit für Produkt-PR ist – ganz klar – die Weihnachtszeit. Zahlreiche Magazine, Zeitschriften und auch Zeitungen beglücken ihre Leser mit Geschenktipps. Die einen nennen es „100 Geschenke bis 100 Euro“ (jolie), andere „Die 100 genialsten Lifestyle-Goodies“ (GRAZIA).

PR Weihnachten, Verena Bender, PR leben, Blog, PR, Coach, Köln

Egal wie es genannt wird: Die Aufmachung ist überall sehr ähnlich. Ein Bild vom Produkt, mit einer Weiterlesen