Drei Beispiele für außergewöhnliche PR-Fotos

Geschichten leben durch Bilder. Bilder im Kopf, auf dem Papier oder dem (TV-)Screen. Wer Geschichten erzählen möchte, braucht deshalb gute Bilder. Gerade in der PR eine wichtige Disziplin… Nicht immer hat man ein bekanntes Testimonial zur Verfügung, um für ein Produkt –welcher Art auch immer – zu „werben“. Dann ist es wichtig, der Presse möglichst außergewöhnliche Fotomotive zu bieten, damit sie einen Grund für einen Abdruck hat. Im Folgenden gibt es drei gelungene Beispiele:

  1. Bücherregale am Strand

Die aktuellen Werke von William Shakespeare gibt es jetzt per QR-Code zum Download. Ein Thema das wirklich nicht einfach in einem Foto umzusetzen ist, doch die Initiatoren haben es geschafft.

Verena Bender, PR, Fotomotive, Kommunikation, Pressearbeit, PR, Blog, PR Manager, PR Berater, GRAZIA

(Quelle: GRAZIA)

An verschiedensten gut frequentierten Stellen wurden Wände aufgestellt, die aussahen wie Bücherregale, gefüllt mit Shakespeare-Literatur. Ein aufmerksamkeitsstarker Ort war Weiterlesen

Arnold Schwarzeneggers PR-Coup

Aller guten Dinge sind drei: Ein prominenter Schauspieler, ein aktuelles Produkt und der Bezug zu einem sozialen Projekt! Das – verknüpft mit einer witzigen Idee – kann eigentlich nur gut werden. Und berichtet haben sie so ziemlich alle; von „The Hollywood Reporter“ über „The Telegraph“ bis hin zu deutschen Fernsehsendern und Magazinen wie der GALA.

Arnold Schwarzenegger, PR Blog, Verena Bender, PRleben

(Quelle: hollywoodreporter.com)

Aber beginnen wir vorne: Arnold Schwarzenegger, nicht in seiner Rolle als Ex-Gouverneur von Kalifornien, sondern in seiner Parade-Disziplin als Terminator. Auf seiner Youtube-Seite hat er vor gut einer Woche ein Video veröffentlicht, auf dem er Weiterlesen