So platziere ich „No Names“ bundesweit im TV

Jeder, der schon einmal versucht hat, eine unbekannte Person im Fernsehen unterzubringen, weiß, dass dies eine sehr, sehr schwierige Aufgabe ist. Vor allem, da es ja in der Regel das Ziel sein sollte, die Person oder das Projekt, wofür sie steht, möglichst positiv oder zumindest neutral rüberkommen zu lassen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das anzugehen.

TV-Promotion, Verena Bender, PR Blog, PR, Blogger, Coaching, PRleben

Der PR-Manager überlegt sich -bestenfalls zusammen mit dem Protagonisten- eine glaubwürdige, aber „spektakuläre“ Geschichte, die er den Medien anbietet. Dazu muss ein PR-Mensch zwingend Weiterlesen

Nicht schreiben. REDEN! 3 Vorteile

Klar, es nicht neu, dass Reden oft sinnvoller ist, als eine Email zu schreiben, aber wer setzt das im Job schon konsequent um? Statt die 200ste Mail zu schreiben, ist es doch oft viel einfacher, eben zum Telefonhörer zu greifen und zu reden…zumindest in Kommunikations-Berufen sollte es so sein!  Da ist`s vollkommen egal, ob es nun den Umgang mit Kollegen, Kunden oder Medienpartnern angeht.

PRleben, Verena Bender, PR Blog, PR Experte, PR Coach, Köln, Blog

Obwohl es eigentlich jeder weiß, verwundert es, wie viele Menschen doch lieber eine Email schicken.

Hier drei Vorteile eines persönlichen Gesprächs:

  1. Zeitersparnis

Der Griff zum Telefon, eine Nummer wählen und dann Weiterlesen