Warum PR-Menschen immer bei der Wahrheit bleiben sollten…

Als Journalistin, TV-Moderation und nun als Unternehmerin, hat Sandra Thier immer wieder mit dem Thema PR zu tun. Bei PRleben spricht die ehemalige „RTL II NEWS“-Anchorwoman über Kommunikation die sie beeindruckt und warum PR-Menschen sich klar ausdrücken und kurz fassen sollten.

Sandra Thier (credit: lisa maria trauer) Verena Bender PR leben

Sandra Thier, Journalistin
(Credit: Lisa Maria Trauer)

Was genau ist dein Job und wie bist du dazu gekommen?

Nach 18 Jahren als Journalistin und Moderatorin habe ich gerade mit Rudi Kobza diego5 studios gegründet. Der Schwerpunkt: Bewegtbild im Internet. Wir wollen die Botschaft unserer Kunden strategisch, kreativ und schnell an die Zielgruppen bringen.

Wie kommst du in deinem Job am häufigsten an gute Geschichten, Informationen? Social Media, Newsseiten im Netz, persönliche Kontakte, eigene Recherche…

Ich nutze alle Quellen, von Agenturen übers Web. Persönliche Kontakte und eigene Recherche sind aber das A und O.

Was bedeutet für dich gute PR? Kannst du sagen, welche Eigenschaften ein guter PR-Mensch mitbringen sollte?

Gute PR bedeutet für mich, dass die Botschaften so ankommen, dass es jeder versteht. Gute PR-Menschen sollten Weiterlesen