Wie ein Buch Schlagzeilen macht, ohne inhaltlich zu überzeugen

Jeden Tag erscheinen unglaublich viele Bücher, aber nur die wenigstens bekommen eine Besprechung /Vorstellung in der Presse. Und es ist längst nicht gesagt, dass immer die Bücher mit dem besten oder spannendsten Inhalt, es in die Schlagzeilen schaffen. Oft werden Bücher von gestandenen, bekannten Autoren vorgestellt und sehr gerne Bücher, die von Promis geschrieben werden.

Joops Zeichnung zu Herzogin Kate, "People" 30. April 2015 Verena Bender PRleben

Joops Zeichnung zu Herzogin Kate, „People“ 30. April 2015

Solche Bücher von Prominenten sind für die Presse oft einen Bericht wert… der Inhalt ist dann sogar eher zweitrangig. Ein schönes Beispiel ist „Dresscode“. Wer in den letzten Wochen eine Zeitschrift aufgeschlagen hat, ist kaum drumrumgekommen.

Wahrscheinlich wäre es einfacher, die bunten Blätter und Online-Seiten aufzuzählen, die Weiterlesen