Kurz aus Köln – schöne PR-Idee

Passend zum Rosenmontag, obwohl es gar nichts mit dem Karneval zu tun hat, gibt es eine nette PR Idee von einem Kölner Kneipenwirt.

Kölner Express, 16.02.2015

Kölner Express, 16.02.2015

Kneipen gibt es viele in Köln, einige sind wirklich toll und irgendwie Kult, die kennt man halt einfach. Viele andere sind bestimmt mindestens genau so gut, aber von denen hat man noch nie etwas gehört. Da muss man sich als Wirt etwas einfallen lassen und dem Wirt vom „Barcode“ -oder jemandem aus seinem Team- ist das gelungen: in seiner Shisha-Bar, darf man den ganzen Februar statt mit Euro, auch mit D-Mark bezahlen. In Deutschland sind noch viele Milliarden D-Mark im Umlauf und er nimmt sie gerne!

D-Mark statt Euro im "Barcode"

D-Mark statt Euro im „Barcode“

Der Lokalpresse (dem Kölner Express) ist das am Rosenmontag eine gute halbe Seite Wert.
Kölle Alaaf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s